Hier ist was los...

      Termine und Events des

     Kulturstammtisches

 

 

  • 12. Dezember 2018:
    Stammtisch vom Stammtisch

Immer am 2. Mittwoch im Monat. Um 18:00 Uhr, In dem Lokal "Zum Mühleneck", Blieskastel

  • 15. Januar 2019:
    Mitgliedertreffen

Um 19.30 Uhr, im Foyer der Festhalle ("Eventum"), Blieskastel
 

   Gedankenspiele 

 

  • "Musik in den Höfen" und/oder ein "Montmartre" auf den Plätzen der Stadt?
     
  • Sollten wir noch einmal eine "Kardinale", ein Barockfest planen?
     
  • Wie kann die Veranstaltung "Offene Ateliers" mit Erfolg fortgesetzt werden?

   Das Bild der   
   Woche:


Eine Arbeit von Ursula Vogelsang,
versteigert bei 100x100 im November 2016
l

 

Vorschau:

Was wir als Nächstes vorhaben:


Das "3-Kerzenfest" am 8. Dezember in der Orangerie Blieskastel

 

Das ist unsere "Weihnachtsfeier" mit viel Spaß

Hier ein Foto aus 2017: 

Unser Verein:

Glückwunsch zur Wahl als 1. Vorsitzende unseres Vereins an Katharina Baarß!!

( Foto: D. List)
Katharina Baarß wurde auf unserer Mitgliederversammlung am 5. April 2018 zu der 1. Vorsitzenden des Vereins gewählt!
Sie ist die 2. von links auf dem Foto und hier im Kreis der anderen Vorstandsmitglieder zu sehen
Rechts neben ihr der 2. Vorsitzende und bis zur Wahl auch kommissarische 1. Vorsitzende Karl-Heinz Heinz Hillen.
Nicht mit auf dem Bild: Die neue Schriftführerin Stephanie Birster, die die Nachfolge von Katharina Baarß antritt.

Engagiert, kreativ und voller Tatendrang.

Die positive Resonanz der letzten Jahre zeigt, dass die Veranstaltungen des „Kulturstammtisch Blieskastel e.V.“ inzwischen immer mehr zu Fixpunkten im Jahr werden! Viele von diesen Events sind inzwischen zu einer festen Einrichtung geworden:

Die Tage der offenen Ateliers, die Musik in den Höfen, die Kunstwiese/der Kunstparcours am Niederwürzbacher Weiher, die Kneipentour Blieskastel, die Kunstauktion 100x100.

 

Der Verein ist ein großartiges Becken für neue Ideen vielfältigster Art. Dieses Miteinander von Kreativen und Machern ist etwas ganz Besonderes und etwas, was man nicht so häufig findet!

 

Immer wieder werden neue Ideen geboren und dann mit Elan umgesetzt. Die neue Idee im letzten Jahr war die Böck-ART in Böckweiler. Und wie toll war das geworden! Und die Fortsetzung in diesem Jahr mit der BrenschART in Brenschelbach war noch gelungener und erlebte einen ungeahnten Besucherandrang!

Wenn Sie Lust zum Mitmachen haben, kommen Sie zu uns! Wir freuen uns auf Sie! Hier geht es lang!

Die Saarbrücker Zeitung in ihrer Beilage (SaarZeitung) vom 23.8.2016 über unseren Verein:

 

Unsere aktiven Mitglieder

Termine und Events unserer Mitglieder

 

Jeden 3. Donnerstag im Monat gibt es "Kultur im Atelier":
"Lists LandLust" im Atelier von Dieter List in Wattweiler
Mehr Infos gibt es hier: www.dreisicht.de/lists-landlust

Weitere Termine und Events von Blieskastel

Was in Blieskastel sonst noch los ist, erfahren Sie hier

 

Da war was los!

Helloween in Blieskastel

Mit einem eigenen Stand vom Kulturstammtisch und vielen Künstlern in wunderbaren Verkleidungen!

Das hat Laune gemacht!

(Fotos K.Franiek (ganz oben), m. Kaufmann)

 

Mehr Fotos gibt es in der Eventgalerie!

 

 

5. Kunstauktion "100x100"

In der Festhalle Blieskastel konnten Interessierte am 23. September wieder "Große Kunst für kleines Geld" ersteigern. Über 100 Kunstwerke zu einem Mindestgebot von 100€. Daher der Name.

Vernissage war am Freitag, den 21.9. abends und die Auzktion dann am Sonntag um 17 Uhr.

Gut besucht und über 40 Versteigerungsobjekte wechselten den Besitzer! Hat total Spaß gemacht!

 

(Foto: R. Schmidt)

 

Mehr Fotos gibt es in der Eventgalerie!

 

 

"Franz"

Das neue Straßenfest in Blieskastel am 4. August litt etwas unter dem heißen Wetter. Am meisten los war in der Künstlergasse des Kulturstammtischs mit vielen Künstlern und tollen Musikern!

 

(Foto: D. List)

Musik und Kunst in Blieskastel-Alschbach!

Total viele Besucher bei dieser Open-Air-Ausstellung der Künstler und bester Musik auf drei Bühnen!

 

(Fotos: W. Cappel)

Die große Kneipentour im Blieskastel

War das ein Spaß! Und das bei Kasierwetter!

(Fotos: Hans Hurth)

Die 1. "Kunst in der Fabrik" in einer ehemaligen Schuhfabrik in Homburg-Schwarzenacker erlebte einen nie erwarteten Besucher- ansturm!

Das Konzept ging auf: Breite Werbung mit Flyern , Plakaten und Fernsehberichterstattung für eine attraktive Mischung von 36 Bildenden Künstlern und ein attraktives musikalisches Rahmenprogramm!
Ein neues Highlight des Vereins erlebte eine grandiose Taufe!:

 

Mehr Eindrücke vermittelt die Event-Fotogalerie!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.kultur-blieskastel.de